German Grammar Explained /

The passive with intransitive verbs

Kannst du dich noch an das Passiv mit transitiven Verben erinnern?
Ja, es war ziemlich einfach: im Passivsatz wird das Akkusativobjekt zum Subjekt.
Ein Beispiel, bitte!
Aktiv
Passiv
Wir trennen den Müll.
Der Müll wird getrennt.
Danke. Wir reden jetzt aber über das Passiv mit intransitiven Verben.
Mit intra... was?
Intransitive Verben, sind Verben, die kein Akkusativobjekt haben. Sie können als absolutes Verb oder mit einem anderen Objekt verwendet werden:
- Als absolutes Verb:
Die Hunde schlafen.
- Mit Dativobjekt:
Ich danke dir.
- Mit Präpositionalobjekt:
Ich warte auf dich.
Die Passivbildung bei intransitiven Verben ist etwas beschränkt: ohne Subjekt und mit dem unpersönlichen Passiv. Alle anderen Objekte bleiben im Passiv gleich.
Aktiv
Passiv
Wir helfen ihm.
Ihm wird geholfen.
Wir kämpfen gegen die Umweltverschmutzung.
Es wird gegen die Umweltverschmutzung gekämpft.
Wir diskutieren oft über Umweltschutz.
Über Umweltschutz wird oft diskutiert.