German Grammar: Wortbildung der Adjektive
Forming adjectives

Seal a1 text
Breakthrough
Level 1 - A1
Seal a2 text
Waystage
Level 2 - A2
Seal b1 text
Intermediate
Level 3 - B1
Seal b2 text
Basic Fluency
Level 4 - B2

Learn to speak a language. For real.

Chatterbug is a new way to help you master language skills through adaptive courses that respond to the way you learn, and one-on-one video sessions with native speakers from around the world.

German Grammar: Wortbildung der Adjektive
Forming adjectives

Wörter zu bilden ist eine besondere Spezialität der deutschen Sprache. Das ist auch bei den Adjektiven so.
Du kannst verschiedene Wörter kombinieren, wie Zutaten beim Kochen :) Eine solche Zusammensetzung heißt dann „Komposition”.
Rezept 1:
Ein einfaches Rezept ist Adjektiv + Adjektiv. Du kombinierst einfach zwei Adjektive, um ein neues zu erzeugen.
AdjektivAdjektiv neues Adjektiv
hellrothellrot
altmodischaltmodisch
süßsauersüßsauer
Rezept 2:
Wir können Adjektive mit anderen Wortarten zusammensetzen. Das nennt man auch eine Ableitung oder „Derivation”.
Dazu brauchen wir eine neue Zutat: ein Präfix (Vorsilbe).
PräfixAdjektivneues Adjektiv
uralturalt
unhöflichunhöflich
überqualifiziertüberqualifiziert
Rezept 3:
Wir können Adjektive auch aus anderen Wortarten erzeugen. Dazu brauchen wir ein Suffix (Nachsilbe). Es gibt unterschiedliche Nachsilben, aber du musst sie nicht alle kennen. Du lernst am besten einfach die Adjektive, wie sie sind :)
Hier sind ein paar Möglichkeiten, wie wir Nomen und Verben in Adjektive verwandeln können:
NomenSuffixneues Adjektiv
Glücklichglücklich
Witzigwitzig
Alkoholischalkoholisch
Beim Verb geht das so:
VerbSuffixneues Adjektiv
misstrauenischmisstrauisch
tolerierenanttolerant
essenbaressbar
Adjektive machen Spaß! Sei kreativ und versuche mal, zwei Adjektive zu kombinieren, oder aus einem Nomen ein Adjektiv zu machen. Bald kannst du das blitzschnell und fehlerfrei ;)