Beinhalten vs Enthalten

Beinhalten vs Enthalten

On Friday during a Live Lesson with a student we came across a text about CV’s and what they should include:

Der Lebenslauf sollte ein formelles Bewerbungsfoto beinhalten.
Der Lebenslauf sollte nur Wahrheiten enthalten.

Eduardo asked me about the difference in meaning of the two words. I tried to explain it to him. I couldn’t, because both words seemed to have the same meaning.

So I asked Mr. Duden for help:
Beinhalten: zum Inhalt haben, in sich haben Synonym: Enthalten

Beinhalten: Der Lebenslauf sollte ein formelles Bewerbungsfoto beinhalten.
Dieses Buch beinhaltet schöne Zeichnungen.

Enthalten: In dem Getränk ist Kohlensäure enthalten.
Die Flasche enthält 1 Liter Wasser.

Both words have the same meaning, but I found an interesting distinction in a word reference forum.
It says, that enthalten is used for a material content and beinhalten rather for an intelectual content.
If somebody has more information about this topic, it would be great if you could share it : )

12 Likes

Hallo @SKrausser :blush: Any thoughts on this one?

@Bettina2 Ich habe eine interessante Seite der Uni Gießen gefunden. Laut Duden können beide Verben tatsächlich als Synonyme benutzt werden. Allerdings gibt es zwei Tendenzen:

  • Tatsächlich wird „beinhalten" eher bei intellektuellem Inhalt, „enthalten" eher bei materiellen und fassbaren Dingen benutzt.

  • Das Verb „beinhalten" ist deutlich förmlicher als „enthalten" und wird häufiger im Amtsdeutsch verwendet.

Deine Beispiele sind deswegen sehr gut gewählt, weil du das Verb „beinhalten" in einem formelleren Kontext und auch eher im Hinblick auf intellektuellen Inhalt benutzt. Du kannst in beiden Beispielsätzen aber auch problemlos das Verb „enthalten" benutzen. :wink:

7 Likes